Service Hotline: 06187 2075 136

  Schneller Versand

  Mehr als 65.000 zufriedene Kunden

Pflanzenstoffe

Natürliche Verbindungen, die in verschiedenen Pflanzen vorkommen und eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen mitbringen können.

Mehr erfahren
Filter
Bio Inka Power - 1 Glas mit 120 Kapseln
14,80 €*

0.072 kg (205,56 €* / 1 kg)

Bio Flohsamenschalen - 1 Beutel mit 300 g
14,80 €*

0.3 kg (49,33 €* / 1 kg)

Bio Spirulina - 1 Glas mit 300 Presslingen
14,80 €*

0.15 kg (98,67 €* / 1 kg)

Bitterstoffe - 1 Pipettenflasche mit 100 ml
14,80 €*

0.1 l (148,00 €* / 1 l)

Bio Topinambur - 1 Beutel mit 300 g Pulver
15,80 €*

0.3 kg (52,67 €* / 1 kg)

Bio Schwarzkümmelöl - 1 Glas mit 60 Kapseln
16,80 €*

0.036 kg (466,67 €* / 1 kg)

Chlorophyll Tropfen aus Alfalfa - 1 Flasche mit 50 ml
16,80 €*

0.05 l (336,00 €* / 1 l)

Wild Yam - 1 Glas mit 120 Kapseln
19,80 €*

0.061 kg (324,59 €* / 1 kg)

Grapefruitkernextrakt - 1 Flasche mit 50 ml
19,80 €*

0.05 l (396,00 €* / 1 l)

Papain - 1 Glas mit 60 Kapseln
19,80 €*

0.036 kg (550,00 €* / 1 kg)

Mönchspfeffer - 1 Glas mit 90 Kapseln
19,80 €*

0.035 kg (565,71 €* / 1 kg)

Hyaluron - 1 Glas mit 60 Kapseln
24,80 €*

0.038 kg (652,63 €* / 1 kg)

Curcumin - 1 Glas mit 60 Kapseln
24,80 €*

0.025 kg (992,00 €* / 1 kg)

Tipp
OPC - 1 Glas mit 60 Kapseln
29,80 €*

0.027 kg (1.103,70 €* / 1 kg)

Darm Biopro - 1 Flasche mit 500 ml
29,80 €*

0.5 l (59,60 €* / 1 l)

Astaxanthin vegan - 1 Glas mit 90 Kapseln
29,80 €*

0.034 kg (876,47 €* / 1 kg)

Bio Spirulina und Chlorella - 1 Glas mit 365 Presslingen
29,80 €*

0.183 kg (162,84 €* / 1 kg)

OPC - 1 Beutel mit 100 g Pulver
49,80 €*

0.1 kg (498,00 €* / 1 kg)

Wofür brauchen wir Pflanzenstoffe?

Bei sekundären Pflanzenstoffen handelt es sich um natürliche Duft-, Aroma- und Farbstoffe, die in allen Pflanzen vorhanden sind. Beispiele hierfür sind unter anderem das Chlorophyll, das für die grüne Farbe von Blattgemüse sorgt, oder die Bitterstoffe, die vielen Gemüsesorten (unter anderem Rosenkohl oder Rucola) ihren typischen, herben Geschmack verleihen. 

Während sekundäre Pflanzenstoffe in der Vegetation die Aufgabe haben, Schädlinge abzuwehren, Pflanzen gesund zu halten und nützliche Insekten anzulocken, erfüllen sie in der menschlichen Ernährung selbstverständlich komplett andere Aspekte, die jeweils von der Art des Pflanzenstoffs abhängen. 

Schließlich gibt es Tausende von verschiedenen sekundären Pflanzenstoffen, die in unterschiedlichen Pflanzenarten vorkommen. Einige Beispiele für bekannte sekundäre Pflanzenstoffe sind Anthocyane, Flavonoide, Carotinoide und Polyphenole. 

Anthocyane und Flavonoide sind farbgebende Pigmente in Obst und Gemüse, die für die blaue oder violette Farbe der Pflanze verantwortlich sind. Carotinoide wie Chlorophyll und Astaxanthin sind in orangen, gelben, grünen und roten Obst- und Gemüsesorten vorhanden. Polyphenole kommen hingegen besonders konzentriert in Traubenkernen, grünem Tee, Kaffee und Wein vor. Als eines der bekanntesten Polyphenole gilt das OPC (Oligomere Proanthocyanidine). 

Während einige sekundäre Pflanzenstoffe antioxidativ wirken können, zeigen andere, wie beispielsweise Flohsamenschalen, eine eher verdauungsfördernde Wirkung. Einige Algen, wie unter anderem Chlorella oder Spirulina, enthalten neben wertvollen Spurenelementen auch viel pflanzliches Eiweiß und sind somit besonders nährstoffreich. Ob Chlorophyll, Curcumin, Bio Maca oder Enzyme wie Papain - bei uns finden Sie die passenden Pflanzenstoffe für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse.